Willkommen bei geba

SCHALTEN - STEUERN - SICHERN

 

Warnung/warning/mis en garde/Diffida/Advertencia/ostrzezenie

 

 

Sehr geehrter Anwender von geba Schlüsselschaltern!

 

 

Anlässlich der R+T 2018 müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir an einigen Ständen chinesische Raubkopien von unseren Schaltern haben beschlagnahmen lassen.

 

Betroffen ist vor allem unsere Baureihe MS-APZ (siehe Bilder)

 

 

 

 

Original:

Fälschung:


Nicht nur,

 

- dass sie  widerrechtlich gegen unsere europäischen Patente verstoßen

 

- der Gebrauch  kann auch lebensgefährlich sein.

 

 Die chinesischen Kopien werden unter anderem durch eine britische Firma in Umlauf gebracht. Auch liegen uns Quellen aus Ungarn und Polen vor.

 

Diese Firmen sind uns teilweise namentlich bekannt und werden bei weiteren Verletzungen der Schutzrechte mit allen rechtlichen Möglichkeiten belangt werden.

 

 

Diese chinesischen Kopien entsprechen in keinster  Weise VDE oder British Standard (BS) Bestimmungen oder tragen deren Prüfsiegel. Das Betätigen dieser Schalter kann wegen Nichteinhaltung der Niederspannungsrichtlinien zu lebensgefährlichen Zuständen führen. Tödliche Unfälle  können die Folge sein.

 

Ferner  kann es bei doppeltem Erdschluss zu einer ungewollten Betätigung des Tores kommen, ohne dass eine Person dies veranlasst hat.

 

 

Unsachgemäße Konstruktion der Elektrokontakte kann zu einer Brandgefahr führen!

 

Das Inverkehrbringen  verstößt  gegen unsere europäischen Patente. Gegen die Verletzung werden wir mit allen uns zur Verfügung stehenden Mittel vorgehen.

 

Für Schäden, insbesondere körperlicher Art, durch die chinesischen Kopien ist geba nicht zu belangen.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Kopien zum Verwechseln ähnlich aussehen. Nur wo geba draufsteht ist auch geba drin.

 

 

Sollten auch Ihnen solche Duplikate angeboten werden, sind wir für Ihren Hinweis dankbar.

 

 

GEBA GmbH Germany